Dreams
Gratis bloggen bei
myblog.de


Diary - Miss - Why? - Eaten - Wishes - Feedback - Read - Info - Belohnungen - Rezepte - Archiv - GB - Kontakt
11.07.2008 | 50.2kg

Verdammt ich hab mich schon wieder voll lange nicht mehr gemeldet tut mir wirklich Leid, sorry, aber jetzt wird das hoffentlich wieder werden...
Mein Gewicht ist zur Zeit naja ich bin immer noch nicht annähernd zufrieden es wird eher immer schlimmer, ich halte es im Kopf schon gar nicht mehr aus alles dreht sich ums Essen und Kot***.. bin zur Zeit wieder in der total Mia-Phase, hatte vorhin auch den totalen FA morgen bezahl ich das sicher wieder auf der Waage... Psychisch und physisch gehts mir eigentlich nur beschissen ich fühle mich kraftlos, leer und ausgesaugt, vll schreib ich in den nächsten Tagen noch ein bisschen mehr darüber...

11.7.08 22:34


Werbung


15.07.2008 | 49.9kg

Boah ich habs endlich geschafft ich bin unter diesen verdammten 50kg endlich mal etwas positives, aber so richtig freuen kann ich mich nicht weil viel Raum hab ich da nicht nach oben und heute hab ich wieder gefressen als würd ich die nächsten Jahre nichts mehr kriegen, gulasch, kuchen... einige im Klo gelandet aber nicht alles...
Hab Angst dass mein Zielgewicht, vorausgesetz ich erreich es irgendwann mal zu niedrig ist um körperlich vollkommen fit zu sein.. Nehm nächstes Jahr Sport Leistungskurs und da muss ich wirklich 100% Leistung bringen und ich fühl mich jetzt schon so kraftlos und leer. Denk ich werde es auf 48kg heraufsetzen, schließlich geht es um mein Abi, meine nicht-vorhandene Zukunft und alles mögliche.. Abnehmen kann ich dann auch noch wenns mir doch besser gehen sollte..
Wenigstens hab ich mich mit meiner besten Freundin wieder vertragen, sie hat mich in der letzten Woche ignoriert und mir total den Eindruck vermittelt als wäre ihr die Freundschaft egal.. Irgendwie meinte sie beleidigt sein zu müssen weil ich am Jahrestag etwas mit meinem Freund machen wollte und nicht mit ihr..Aber naja das passt ja jetzt zum Glück wieder, hoff ich zumindest die beiden sind ständig aufeinander eifersüchtig, mal mach ich zu viel mit dem mal zu viel mit dem und am besten sollte ich ja nur was mit einem machen... Bin ständig im Zwiespalt kann eigentlich nur was falsch machen und das immer.. Mein Freund bildet sich ein dass ich ständig bei mir bin und meine Freundin bildet sich ein dass ich ständig bei ihr bin und beide sind sie vom anderen genervt...

Naja dazu kommt dass ich mir total Sorgen um meine Zukunft mach ich bring in meinem Leben ja gar nichts zustande, wirklich super ich hab so viel vor und werde sowieso nichts erreichen, steh mir ständig selbst im Weg.. Immer ist da dieses "ich kanns sowieso nicht ich probiers also gar nicht" in meinem Kopf, obwohl ichs wahrscheinlich könnte aber ich hab soviel Angst zu versagen dass ich gar nichts mache und mich und andere dadurch nur noch viel mehr enttäusche.. Ich mach mir mein Leben so dermaßen schwer das kann doch nicht normal sein oder? Wieso kann ich den ganzen scheiß nicht einfach lassen und ein "normales" Leben führen? Ich will nicht ständig über meine Zukunft, das Essen, das Abnehmen und alles nachdenken ich will mich auf das "Jetzt" konzentrieren und mein Leben genießen.. Nur ich kann das nicht mehr ich komm hier nicht mehr raus ich will hier auch nicht mehr raus.. glaub ich vll will ichs aber doch, aber ich schaffs sowieso nicht, vor allem nicht ohne Hilfe und die hol ich mir ganz sicher nicht, da mach ich noch lieber weiter... Alle dreht sich nur noch ums Essen, wenn ich zu viel gegessen hab, denk ich sgar während ich mit meinem Freund schlafe nur daran dass ich es wenn er weg ist wieder auskotzen muss... Das macht mich alles so kaputt und fertig, dabei ist es das was ich will, ich will dünn sein und anders geht es wahrscheinlich nicht.. Hoff ja mal dass dieses "Tief" irgendwann vobei geht, vll wenn ich die 48kg hab, aber sicher bin ich mir da nicht...

 

15.7.08 18:49


28.07.2008 | 51.9kg

Sorry, hab mich schon wieder ewigst nicht gemeldet, hab die letzten Tage wieder nur gefressen ich bin einfach ein disziplinloses, fettes Miststück, mehr fällt mir dazu echt nicht ein! War am Mittwoch auf 49.5kg und heute stell ich mich auf die Waage und was zeigt sie an, 51.9kg!!! Was ich alles gegessen habe kann ich gar nicht aufschreiben, ich würde mich in Grund und Boden schämen, aber ab heute geht es wieder richtig los, ich schaff das ich hab den Willen und die Disziplin, die Motivation und den Willen und ich zieh das jetzt durch, mir scheißegal was meine Familie und Freunde sagen, es ist mein Leben, mein Körper, meine Seele und ich muss damit zu Recht kommen und niemand anderes! Mein Ziel sind jetzt erstmal die 48kg, weiter runter möchte ich erstmal nicht, hab ab dem nächsten Schuljahr Sport Leistungskurs und da muss ich körperlich alles geben können! War gestern noch Laufen, ca 40min, wollt ich heute eigentlich auch, aber komm wahrscheinlich nicht mehr dazu, weil heute Abend Stufenfeier ist, massenhaft Alkohol.. Hab ja sonst nicht vor mich abzuschießen aber irgendwie ist mir gerade voll danach..  Werd jetzt auch wieder aufschreiben, was ich gegessen habe, seit letzter Woche mach ich das schon in einem kleinen Büchlein, aber ab jetzt werd ich das auch wieder hier machen, aber auf einer Zusatzseite!

War heute schon in der Stadt, hab mir Vitamintabletten und Magnesium gekauft, für den faulen Sportler... Werd jetzt dann für meine Familie kochen und dann gleich zu einer Freundin fahren, dann spar ich mir das Essen, ess am Montag sonst immer bei ihr, weil ich nach der Schule gleich zu ihr komm, aber heute hätten wir eh nur eine Stunde gehabt (Rest fällt aus) da mach ich mir gleich nicht die Mühe überhaupt hinzugehen und ums Essen komm ich auch rum.. Gehen dann wahrscheinlich noch Schwimmen, dann Alk kaufen und dann halt am Abend zu der Jahrgangsstufenfeier, hoff mal das wird einigermaßen lustig, werd eh nicht so viel trinken müssen, weil ich nicht vorhab noch viel zu Essen, geplant sind noch am Abend 1 Toastbrot und jetzt mittags 1, 2 Tomaten mit Salz...

Eure Kommentare werd ich im Laufe der nächsten Tage beantworten, keine Sorge ich vergess euch nicht ♥ 

28.7.08 11:22


29.07.2008 | 51.1kg

800g weniger heute^^ Nur irgendwie kann ich mich darüber nicht wirklich freuen, ich mein wenn ich am Wochenende nicht so gefressen hätte, wär ich unter 50kg.. Aber nein ich hab meinen verbleibenden Verstand komplett ausgeschaltet und gefuttert ohne Ende.. Hab dann am Abend zwar doch nicht so viel Alkohol getrunken wie ich vor hatte, ca 0.5l Sangria und 2 Cocktails, aber auch das hat gereicht um wieder in absolute Fresserei zu verfallen.. Hatte abends so Bauchschmerzen, dass ich noch 5 Reiswaffeln und Schokomüsli (ich weiß ich muss es immer übertreiben) gegessen hab. Schokomüsli kam allerdings wieder raus. Und dann bei der Feier noch drei Bratwürstchen, ich hatte nicht mal welche dabei, ich hab mich einfach durchgeschnorrt, jetzt bin ich schon so disziplinlo dass ich bei anderen Leuten um Essen bettle...
Heute Mittag war auch nicht besser, mein Freund war da und dann kann ich mich sowieso nie zusammenreißen, Schoki, Nudeln und Vollkornbrötchen... Teils aber wieder ausgekotzt, verdammt das wollt ich eigentlich lassen, und meine Mam steht jetzt schon wieder in der Küche und überlegt was es zum Abendessen gibt! Mein Gott das Leben besteht doch nicht ausschließlich aus Essen! Wollte eigentlich schwimmen gehen, war auch schon im Freibad, als mir aufgefallen ist, dass ich meinen Bikini vergessen hab...
So werd mich jetzt bei euch rumtreiben ♥ 

29.7.08 17:01




Gratis bloggen bei
myblog.de